Landesverband Bayern

Deutscher Engagementpreis

Logo: Wir sind Partner des Deutschen Engagementpreis
Foto von Manuela Schwesig

„Über 30 Millionen Freiwillige engagieren sich in Deutschland für das Gemeinwohl. Durch die Verleihung des Deutschen Engagementpreises wollen wir die Engagierten würdigen. Dem Luise Kiesselbach Preis danke ich herzlich dafür, dass er das wichtige Engagement der vielen Bürgerinnen und Bürger sichtbar macht.“

Manuela Schwesig
Bundesministerin für
Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kontakt

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

undefinedAlix Veh

Tel.: 089 | 30611 - 146
Fax: 089 | 30611 - 111

Referat Bürgerschaftliches Engagement

undefinedMonika Nitsche

Tel.: 089 | 30611 - 145
Fax: 089 | 30611 - 175

Gefördert durch

Gefördert von Lotterie GlücksSpirale
Luise Kiesselbach Preis für Bürgerschaftliches Engagement

Bürgerschaftliches Engagement ist konstitutiv für den Paritätischen in Bayern. Zahlreiche Mitgliedsorganisationen des Verbands kommen aus der Selbsthilfe, der Selbstbestimmt-Leben-Bewegung oder wurden von sozial engagierten Bürgerinnen und Bürgern begründet. Bis heute ist Bürgerschaftliches Engagement ein zentrales Element des Paritätischen in Bayern: Über 28.000 Menschen engagieren sich ehrenamtlich im Landesverband und seinen knapp 800 Mitgliedsorganisationen. Seit 2008 ehrt der Verband deshalb Mitgliedsorganisationen und Menschen, die sich in diesen Organisationen ehrenamtlich engagieren, mit dem Luise Kiesselbach Preis.

Luise Kiesselbach Preis 2015

In kurzen Portraits stellen wir Ihnen hier die Preisträgerinnen und Preisträger des Luise Kiesselbach Preises 2015 vor. Der Paritätische in Bayern gratuliert herzlich und dankt allen Preisträgerinnen und Preisträgern für ihr soziales Engagement! undefinedmehr erfahren

Bürgerschaftliches Engagement: Ein Dankeschön wert

Portrait von Luise Kiesselbach

Mit dem Luise Kiesselbach Preis werden individuelle Lebensleistungen aber auch besonders erfolgreiche oder innovative Engagements und Organisationen ausgezeichnet. In Erinnerung an die Mitbegründerin des Paritätischen in Bayern sind die Auszeichnungen nach Luise Kiesselbach benannt.

undefinedmehr erfahren