Landesverband Bayern

Freiwilliges Soziales Jahr

undefinedRita Mühlbauer
Tel.: 089 | 30611 - 136
Fax: 089 | 30611 - 156

undefinedZur Website

Ansprechpartnerinnen Bundesfreiwilligendienst

undefinedAndrea Borovac 
undefinedMonika Boden
undefinedClaudia Nerb

Tel.: 089 | 30611 - 215 / -256
Fax: 089 | 30611 - 156

undefinedZur Website

Vermittlung und Betreuung beim FSJ und beim Bundesfreiwilligendienstdienst

Der Paritätische in Bayern vermittelt im gesamten Freistaat Teilnehmerinnen und Teilnehmer des undefinedFreiwilligen Sozialen Jahres sowie des undefinedBundesfreiwilligendienstes an Einsatzstellen seiner Mitgliedsorganisationen und anderer Träger.

FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr

Der Paritätische in Bayern ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und vermittelt in ganz Bayern Teilnehmerinnen und Teilnehmer in anerkannte Einsatzstellen wie

  • Kindergärten, -krippen und Horte
  • Kinderheime und Internate
  • Krankenhäuser und Psychiatrien
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Einrichtungen der Altenhilfe
  • Sozialstationen

Von den mehr als 200 Einrichtungen, in denen über 500 Jugendliche ihr FSJ ableisten können, ist fast die Hälfte der Einrichtungen Mitglied im Paritätischen in Bayern. Der Verband organisiert für seine Mitgliedsorganisationen die komplette Durchführung des FSJ mit Hilfe einer Verwaltungszentrale in der Landesgeschäftsstelle und zurzeit 14 Gruppenleiterinnen, verteilt auf die Außenstellen in Bayreuth, Regensburg, Würzburg und Kempten sowie die Zentralstelle in München.

Ziel der Zusammenarbeit mit den Einsatzstellen ist es, geeignete Bewerberinnen und Bewerber zu vermitteln und den Bedarf der Einsatzstellen zu decken. Wir setzen dies in unserem Vermittlungsverfahren und in Kooperation mit den Einsatzstellen in bewährter Weise um.