Landesverband Bayern

Kontakt

Referat Psychiatrie, Sucht-
und Gefährdetenhilfe

undefinedDavor Stubican

Tel.: 089 | 30611 - 230
Fax: 089 | 30611 - 111

Fachtagung 22. März

Gibt es für ältere Drogenabhängige einen „Königsweg“, d.h. einen perfekten Mix aus alters-, gesundheits- und suchthilfespezifischen und teilhabeorientierten Unterstützungsleistungen? Die Tagung thematisiert Wege und Möglichkeiten sowie Hindernisse in der Versorgung.

undefinedZur Fachtagung

Gefördert durch

Leitfaden

Der Leitfaden "Ältere Drogenabhängige in Versorgungssystemen" ist im Rahmen des vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege geförderten Projektes „Netzwerk 40+ zur Entwicklung von bedarfsgerechten Maßnahmen zur Versorgung älterer drogenabhängiger Menschen“ entstanden. Die Ergebnisse der Projektarbeit sind in diesen Leitfaden geflossen.

Der Leitfaden soll die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dienste aus Suchthilfe, Altenhilfe sowie weiteren Sozial- und Gesundheitsbereichen für das Thema sensibilisieren und sie in der Arbeit mit diesem Personenkreis unterstützen. Chancen für die gemeinsame Gestaltung der Versorgung sollen genauso deutlich werden wie Hindernisse in der Umsetzung von Lösungen.

Weiteres Material zum Leitfaden