Landesverband Bayern

Kontakt

Elisabeth Kumi
Fundraising und gesellschaftlicher Dialog
Telefon 089-30611-206
undefinedelisabeth.kumi(at)paritaet-bayern.de

Ihr Weihnachtsgeschenk an Kunden und Geschäftspartner: Eine Spende für berufliche Integration von qualifizierten Migranten

In den letzten Jahren sind Menschen nach Deutschland zugewandert, die gut ausgebildet und hoch motiviert sind. Unternehmen suchen gleichzeitig qualifizierte Fachkräfte.
Aber sie finden nicht zusammen. Den Migranten fehlen berufliche Netzwerke, Kenntnisse über die branchentypische Unternehmenskultur und den Arbeitsmarkt.

In einem Mentoring-Projekt bringen wir in Aschaffenburg beruflich etablierte Profis und Zuwanderer aus derselben Branche zusammen.

Das Mentoring-Projekt ermöglicht Begegnungen auf Augenhöhe und fördert so einen neuen Umgang mit der Vielfalt in unserer Gesellschaft. Das Ziel: berufliche Integration.

DPD Aschaffenburg hat 2016 den Projektstart ermöglicht. Damit wir die erfolgreiche Arbeit fortsetzen können, brauchen wir für 2017/2018 insgesamt 25.000 Euro.
Mit 500 Euro können wir einen Workshop für Mentoren und Mentees ausrichten. Mit 1.042 Euro können wir die Begleitung der Mentoring-Partnerschaften einen Monat lang finanzieren.

Bitte unterstützen Sie als Unternehmen unser Mentoring-Projekt für berufliche Integration von qualifizierten Zuwanderern mit Ihrer Weihnachtsspende.


So funktioniert die Weihnachtsspendenaktion:

1. Nehmen Sie mit Projektkoordinatorin Yulia Kuhn Kontakt auf, per Telefon 06021-45 00 25, oder mit dem undefinedRückmeldebogen per E-Mail oder Fax.

2. Überweisen Sie Ihre undefinedSpende.

3. Suchen Sie sich Ihre undefinedAktionsmaterialien aus, mit denen Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner auf Ihr Engagement aufmerksam machen.