Sozialpolitik mitgestalten
Sozialpolitik mitgestalten
Sozialpolitik mitgestalten
Der Paritätische in Bayern

Unterstützen Sie unsere sozialpolitische Arbeit

Alle gehören dazu – für eine Gesellschaft die zusammenhält. Das ist das Ziel des Paritätischen in Bayern – Mit Ihrer Unterstützung und Förderung können wir dieses Ziel erreichen.

Zeit für Zusammenhalt!

Der Paritätische in Bayern engagiert sich nachdrücklich für eine gerechte und vielfältige Gesellschaft, die zusammenhält. Denn mit großer Sorge beobachten wir eine wachsende soziale und kulturelle Spaltung. Die grundsätzliche Überzeugung des Paritätischen in Bayern ist es, dass soziale Gerechtigkeit, Toleranz und Offenheit wesentlich für den Zusammenhalt einer vielfältigen Gesellschaft sind.

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen: der demografische Wandel, die digitale Transformation aller Arbeits- und Lebensbereiche, ökologische Fragen, die Integration von zu uns geflüchteten Menschen, die Wohnungsnot oder die Armut in unserem reichen Land. Als Paritätischer setzen wir uns für Lösungen ein, die den Menschen gerechte Teilhabe ermöglichen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken.

„Es ist Zeit, die Lösung der Zukunftsfragen wieder in den Mittelpunkt des politischen Handelns zu stellen.“ Margit Berndl, Vorstand für Verbands- und Sozialpolitik des Paritätischen in Bayern

Wir sind nah dran

Der Paritätische in Bayern und seine 800 Mitgliedsorganisationen bieten vor Ort vielfältige Unterstützung für Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Dadurch erkennen wir frühzeitig aktuelle soziale Probleme, die gelöst werden müssen. In Kooperation mit unseren Mitgliedsorganisationen entwickeln wir entsprechende Konzepte und Lösungsansätze.

Wir mischen uns ein und gestalten mit

Wenn neue (Sozial-)Gesetze geschaffen oder vorhandene überarbeitet werden, und Nachbesserungen notwendig sind, wie etwa beim Bayerischen Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz im Frühjahr 2018, kämpfen wir mit all unserer Erfahrungen und Fachkompetenz für gute Regelungen für die Betroffenen.

In enger Abstimmung mit unseren Mitgliedsorganisationen in ganz Bayern vertreten wir auf allen politischen Ebenen die betroffenen Menschen – in Kommunen, Bezirken, dem Landtag und in den Ministerien. Wir stellen Forderungen, geben Impulse und zeigen Lösungen auf.

Wir bringen uns mit unseren Erfahrungen und unserer Kompetenz für gute Regelungen für die betroffenen Menschen ein. Wir tun dies in enger Abstimmung mit unseren Mitgliedsorganisationen auf allen politischen Ebenen in Bayern - Kommunen, Bezirken, Landtag und Ministerien. Wir stellen Forderungen, geben Impulse und zeigen Lösungen auf.

Der Paritätische in Bayern macht sich unter anderem stark für

  • eine Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderung durch eine intensive Begleitung der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes auf Landesebene.
  • die angemessene Finanzierung von Beratungsstellen und Schutzeinrichtungen für Frauen und Kinder, die von Gewalt betroffen sind.
  • die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Entlohnung von Pflegekräften.

Durch die Beteiligung an breit angelegten öffentlichen Veranstaltungen und Kampagnen machen wir unsere gesellschaftspolitische Position deutlich:

  • Beteiligung an der Kampagne „Mensch Du hast Recht“ zum Thema Menschenrechte des Paritätischen Gesamtverbandes 2018. www.mensch-du-hast-recht.de
  • „Gemeinsam handeln – für Demokratie!“ Unter diesem Slogan hat sich der Paritätische in Bayern in der „Langen Nacht der Demokratie“ für die Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen am demokratischen Prozess stark gemacht.
  • Beim Equal Pay Day treten wir jährlich und nachdrücklich für die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern ein.

Sozialpolitisch aktiv für alle – mit Ihrer Hilfe

Politik mitzugestalten ist eine fordernde und immerwährende Aufgabe. Helfen Sie uns, hier immer und aktuell präsent zu sein: Im Gespräch mit sozialen Organisationen Lösungen für gesellschaftliche Probleme entwickeln, in politischen Ausschüssen, bei Expertenanhörungen und in persönlichen Gesprächen für diese Lösungen werben, die unseren Mitgliedsorganisationen und den Menschen in Bayern zu Gute kommen.

Stärken Sie uns und unterstützen Sie unsere sozialpolitische Arbeit mit Ihrer Spende. So können wir wirksam für ein soziales Bayern mit gleichen Chancen für Alle eintreten.

Kontakt

Der Paritätische in Bayern

Monika Wieberger
Fundraising und gesellschaftlicher Dialog

Charles-de-Gaulle-Straße 4

81737 München

089 30611 206
monika.wieberger(at)paritaet-bayern.de
www.paritaet-bayern.de
Spendenkonto
Der Paritätische in Bayern
IBAN:
DE67700205000007888800
BIC:
BFSWDE33MUE
Aktion/Kennwort:
"Spende für den Paritätischen in Bayern"
Jetzt spenden