Stellenanzeige
16.04.2019
München

Sozialpädagogische Fachkraft (Dipl., BA, MA)

Die Frauenhilfe München gemeinnützige GmbH ist Trägerin eines Frauenhauses sowie einer Beratungsstelle für von Partnerschaftsgewalt betroffene Frauen. Gesellschafter ist der PARITÄTISCHE in Bayern.

Wir suchen für die psychosoziale Beratung gewaltbetroffener Frauen sowie für das Projekt „Netzwerkaufbau und Hilfen für gewaltbetroffene Frauen mit Behinderung und Beeinträchtigung“ eine

Sozialpädagogische Fachkraft
(Dipl., BA, MA)
unbefristet, 27 Wochenstunden ab sofort

Aufgabenschwerpunkte:


• Beratung der Frauenhausbewohnerinnen
• Aufbau und Pflege eines Vermittlungs- und Hilfenetzwerkes mit relevanten Stellen
• Schnittstellenarbeit zwischen Beratungsstelle und Frauenhaus
• Entwicklung neuer Angebote für die Zielgruppe
• Beratung und Unterstützung für die gewaltbetroffenen Frauen mit Behinderung und Beeinträchtigung
• Schulung der Mitarbeiterinnen
• Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit:


• Bereitschaft zur Einarbeitung im Feld Partnerschaftsgewalt
• Bereitschaft zur Einarbeitung in die besonderen Bedarfe von Frauen mit Behinderungen
• Sicheres Auftreten bei Öffentlichkeitsarbeit
• Fähigkeit zu interkultureller Arbeit
• Kooperations- und Abgrenzungsfähigkeit
• Eine Portion Humor

Wir bieten:


• Geregelte Arbeitszeiten, kein Schichtdienst
• Gesellschaftlich relevante Arbeit in einem guten Betriebsklima
• Selbstständiges Arbeiten in zwei innovativen Teams
• Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung und Supervision
• Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte vorzugsweise per Mail an Frau Schauer m.schauer(at)frauenhilfe-muenchen.de.

 

Diese Stellenausschreibung gilt im Sinne des § 93 Betr.VG

Dateien:
Netzwerkaufbau_und_Beratung.pdf - (141 Kbyte)

Details

Frauenhilfe München
Berufsfeld:
Sozialpädagogische Berufe
Anstellungsart und Beschäftigungsdauer:
feste Anstellung
Stellenumfang:
Teilzeit