Fachinformation
06.10.2017 Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Inklusion

Ausschreibung Rudolf Freudenberg-Preis 2018 für Inklusionsunternehmen

Bewerben können sich Inklusionsunternehmen, deren innovative Geschäftsideen und -konzepte besonders erfolgreich und beispielgebend sind.

Der Rudolf-Freudenberg-Preis 2018 steht unter dem Motto „Innovative Geschäftsideen und -konzepte“. Mit diesem Schwerpunkt richten sich die bag if und die Freudenberg Stiftung an Inklusionsunternehmen, deren Geschäftsideen und -konzepte sich als innovativ und erfolgreich erwiesen haben und die bereit sind, ihre Erfahrungen an Dritte weiterzugeben.

Die Innovationen können sich z.B. auf Produkte und Dienstleistungen, Marketing- oder Werbestrategien, Personalentwicklungskonzepte, Partnerschaften und Kooperationsformen sowie verschiedene Fördermaßnahmen beziehen. Die Ausschreibung wird inhaltlich bewusst weit gefasst, um ein breites Spektrum an Bewerbungen möglich zu machen.

Der mit 5.000 Euro dotierte Preis erinnert an den Sozialpsychiater Dr. Rudolf Freudenberg, der in der NS-Zeit nach England emigrieren musste und als Wegbereiter für die arbeitsorientierte Reform der Psychiatrie gilt.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2018.

Details zur Ausschreibung und Bewerbung:

http://www.bag-if.de/wp-content/uploads/2017/08/Ausschreibung_RFP_2018.pdf

 

Quelle: Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e.V.

Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Inklusion

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.