Fachinformation
26.06.2020 Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Gesundheit

Der vdek-Zukunftspreis 2020: Zukunftswerkstatt Gesundheitswesen – Versorgung neu denken

Unter dem Titel „Zukunftswerkstatt Gesundheitswesen“ wollen die Ersatzkassen mit dem vdek-Zukunftspreis 2020 Ideen prämieren, die Denkanstöße für eine zukunftsfähige, praxisnahe Gesundheitsversorgung liefern. Willkommen sind bestehende Projekte oder Projektskizzen aus dem Therapie-, Pflege- oder Präventionsalltag.

Den Gesundheitsmarkt beeinflussen zentrale Themen wie der Fachkräftemangel, die künftige Erreichbarkeit von Gesundheitseinrichtungen oder der Einsatz von digitalen Helfern. Welche Strukturen und Behandlungsmodelle sind zukünftig notwendig, um die absehbaren Konsequenzen der demografischen Entwicklung abzufedern? Wie kann Qualität und Effizienz der Versorgung weiter gesteigert werden? Wie müssen sich die Berufsbilder im Gesundheitswesen entwickeln, damit die Behandlung und Pflege auch künftig sichergestellt werden kann?

Insgesamt wird ein Preisgeld von 20.000 Euro ausgelobt. Über die Preisvergabe entscheidet eine Fachjury.

Bewerbungsschluss ist am 15. September 2020. Interessierte Organisationen sind aufgefordert ein schriftliches Konzept zusammen mit einem Meldebogen einzureichen.

Weitere Informationen und der Meldebogen sind zu finden unter:

https://www.vdek.com/ueber_uns/vdek-zukunftspreis/2020.html

Für Fragen steht Christin Liebrenz von der vdek gerne unter der Telefonnummer 030 / 269 31-17 66 zur Verfügung.

Quelle: vdek-Ersatzkassen

Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Gesundheit

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.