Fachinformation

14.10.2021 Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Fachbereich Migration, Kinder und Jugend, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Migration und Flucht

#DranBleiben: Schnelle Hilfen für Kinder- und Jugendangebote

Bis zu 5.000 Euro für Angebote für junge Menschen

Die DFL-Stiftung der Deutschen Fußball Liga unterstützt Vorhaben für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 - 18 Jahren, die unter den negativen Folgen der Corona-Pandemie leiden. Gesucht werden Vorhaben mit erprobten oder neuen Ansätzen, die Kinder und Jugendliche in ihrem Umfeld abholen, sie schnell wieder in Bewegung und Begegnung bringen und sowohl physisch als auch mental stärken.

Die DFL-Stiftung unterstützt Vereine, Initiativen, NGOs und andere dabei, ihre Angebote für junge Menschen (wieder) aufzunehmen. Prämiert werden kreative, pragmatische Ideen und Angebote, die die junge Menschen in ihrer Entwicklung unterstützen und sie zu positiven Zukunftsvisionen anregen. Profitieren sollen vor allem Kinder und Jugendliche zwischen vier und 18 Jahren, vorrangig aus benachteiligten Quartieren, mit Behinderung oder Migrationsgeschichte. 

Gefördert werden mit bis zu 5.000 Euro pro Projekt z. B. projektbezogene Personalkosten, Honorare für Übungsleiter*innen/Betreuungspersonal/etc., Hygienemaßnahmen, Outdoor-Materialien, Mehrkosten für hybride Maßnahmen, Ausweitung von Öffnungszeiten, Schulungen für Multiplikator*innen, Aktionstage und vieles mehr. Nicht gefördert werden Bauvorhaben, die Anschaffung technischer Geräte und laufende Betriebskosten für den Regelbetrieb. 

Eine Antragstellung ist ausschließlich über das Online-Förderportal möglich.

Weitere Informationen und zum Förderportal unter

https://www.dfl-stiftung.de/thementopf/

Quelle: DFL-Stiftung

Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Fachbereich Migration, Kinder und Jugend, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Migration und Flucht

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.