Fachinformation
03.01.2019 Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Ältere Menschen, Pflege, Bürgerschaftliches Engagement

Informationsveranstaltung: Neue Modelle in der Pflege - Buurtzorg

Buurtzorg (bürtsorg), übersetzt Nachbarschaftshilfe, revolutioniert seit 2007 das niederländische Pflegesystem. In Deutschland haben sich die ersten Teams nach dem Buurtzorg-Modell in 2017 aufgestellt. In NRW hat man das Modell mit zwei Pflegediensten aufgegriffen, die seit März 2018 mit ihren Teams das Buurtzorg-Modell im Kreis Steinfurt erproben. Es besteht die grundsätzliche Bereitschaft des GKV-SV, dieses Projekt aus Mitteln des Ausgleichsfonds als Modellvorhaben nach § 8 Abs. 3 SGB XI zu finanzieren.

Die Frage, ob und inwieweit das Konzept Buurtzorg ergänzend zu den bestehenden Pflegeeinrichtungen und Institutionen - ggf. als Modell –  auch in Bayern umgesetzt werden kann, würde die Arbeitsgemeinschaft  der Kranken- und Pflegekassenverbände in Bayern gerne mit Ihnen diskutieren und auch rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen abstecken.

Der BKK Landesverband Bayern lädt Sie deshalb herzlich ein zu einer Informationsveranstaltung am Montag, den 21. Januar 2019.

Anmeldung bis 14. Januar 2019 per E-Mail (pflege(at)bkk-lv-bayern.de).

Weitergehende Informationen über das Konzept Buurtzorg finden Sie im Flyer.

 

Quelle: Betriebskrankenkassen Landesverband Bayern (BKK)

Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Ältere Menschen, Pflege, Bürgerschaftliches Engagement

Verantwortlich:
Lydia Ahlig, Referentin Altenhilfe

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.