Fachinformation
08.02.2019 Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Kinder und Jugend, Bürgerschaftliches Engagement

Penny Förderkorb geht in die nächste Runde

Online-Registrierung für Vereine möglich im Zeitraum von 11.2.2019 bis 14.4.2019

Der Penny Förderkorb wendet sich an gemeinnützige Organisationen, die sich für Kinder und Jugendliche im Sozialraum einsetzen. Das Thema Bürgerschaftliches Engagement spielt hierbei eine große Rolle. Von selbst initiierten Vereinen, die in der Nachbarschaft wirken, bis hin zu Jugendhilfeeinrichtungen mit ihren Fördervereinen, grundsätzlich sind Bewerbungen aus dem ganzen Spektrum möglich.

Ab dem 11. Februar bis 14. April 2019 können sich Organisationen online auf angegebener Homepage bewerben und sich mit ihren Aktivitäten vorstellen. Der Förderkorb ist dotiert und je nach Klassifizierung im Wettbewerb plus Beteiligung aus der Bürger- bzw. Kundschaft, besteht die Möglichkeit das Preisgeld für den eigenen Verein zu erhöhen.

Der Paritätische in Bayern wirkt seit Beginn des Penny Förderkorbs in der Jury mit und kann sich im Themenfeld Bürgerschaftliches Engagement einbringen.

Der Förderkorb ist mittlerweile auch ein bundesweiter Wettbewerb, d.h. auch auf Bundesebene ist der Paritätische Gesamtverband mit einbezogen.

Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Kinder und Jugend, Bürgerschaftliches Engagement

Verantwortlich:
Monika Nitsche, Referentin Bürgerschaftliches Engagement

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.