Fachinformation

23.10.2020 Mitgliederangelegenheiten

Verschiebung der Veranstaltungen des Paritätischen in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft für die Gesundheitsdienste und Wohlfahrt (BGW)

Pandemiebedingte Absage der Seminare und Workshops im November zum Thema Gesundheits- und Arbeitsschutz

Falls Sie sich für unsere Seminare und Workshops zum Thema Gesundheitsschutz / Arbeitsschutz interessieren, informieren wir hiermit über die Entscheidung der Berufsgenossenschaft BGW und des Paritätischen: Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie in München und an vielen anderen Orten müssen wir leider alle Veranstaltungen absagen und verschieben diese auf den Mai bis Juli 2021.

Angesichts der zunehmenden Dynamik hinsichtlich der Ausweisung von Risikogebieten, den unterschiedlichen Regelungen in Bezug auf den Umgang mit Personen aus Risikogebieten der süddeutschen Einzugsgebiete, wollen wir als Veranstalter nicht das Risiko tragen, dass sich Teilnehmer*innen, Dozenten*innen oder Personen aus dem Umfeld der Veranstaltungsort mit dem Virus infizieren.  Die Gesundheit aller Personen, die der Akademie in Verbindung stehen, ist uns ein sehr wichtiges Gut.

Die genauen Termine werden wir Ihnen so bald als möglich zusenden.

Die BGW bietet unter www.bgw-online.de sehr viele Informationen und Handlungshilfen und auch Online-Beratungen zu den Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz!

Wir bitten Sie für diese Entscheidung um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Für Nachfragen senden Sie uns bitte eine Mail an: g.wimmer(at)paritaet-bayern.de

Mitgliederangelegenheiten

Verantwortlich:
Gertrud Wimmer, Referentin Mitgliederverwaltung / -service

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.