Veranstaltung

16.08.2022
Online

Digi-Dienstag im August: Digitale Assistenzsysteme in Werkstätten, Instagram, Social-Media-Sprechstunde

9:00 bis 16:00 Uhr

Jeden dritten Dienstag im Monat bietet #GleichImNetz geballtes Digitalisierungswissen. Einen ganzen Tag lang erwarten Sie verschiedene Informations- und Diskussionsangebote, aus- und angerichtet nach Ihren Wünschen. Die Reihe richtet sich vor allem an Paritätische Mitgliedsorganisationen, dort jedoch an verschiedene Zielgruppen.

Programm am 16. August 2022

9:00 bis 10:00 Erfolgsgeschichte: Digitale Assistenzsysteme in Werkstätten

Wie lassen sich Assistenzsysteme z.B. in der Montage passgenau und zugleich kostengünstig implementieren? Die obw GmbH Emden, die Lebenshilfe Leer e.V. und der Fachbereich Technik der Hochschule Emden-Leer haben im Rahmen eines ESF-Kooperationsprojektes das digitale Assistenzsystem SIDEKICK entwickelt. Das System ist vergleichsweise leicht bedienbar, seine Skripte werden in einer frei verfügbaren Software geschrieben. Für die Einarbeitung des Fachpersonals liegt ein Schulungskonzept mit E-Learning-Einheiten vor. Andrea Ludwig von der obw Emden stellt SIDEKICK vor und berichtet über seine Entwicklung und Einführung.

10:30 bis 12:00 Tools & Technik: Instagram

Instagram hat sich zu einer der Lieblings-Plattformen zahlreicher öffentlichkeitsarbeitender Kolleg*innen bei Paritätischen Mitgliedsorganisationen gemausert. Höchste Zeit, mit Insta-Profi Lena Plaut aus dem #GleichImNetz-Team einen genaueren Blick auf die Möglichkeiten und Funktionen zu werfen - und unsere gemeinsame Reichweite in diesem Netzwerk auszubauen.

15:00 bis 16:00 Social-Media-Sprechstunde

Ein offenes Format zur Beratung und zum Peer-Coaching unter Kolleg*innen. Das Team von #GleichImNetz steht für Eure Praxisfragen rund um Social Media zur Verfügung. Gemeinsam arbeiten wir uns Stück für Stück weiter ein und probieren auch mal was Neues aus.

Hier geht es zur Anmeldung