Veranstaltung

24.06.2020

Inklusive Kulturangebote des KPZ starten wieder!

Ab Juli beginnen wieder erste Führungen in unterschiedlichen Formaten in den KPZ-Häusern.

Zunächst wird es an ausgewählten Sonntagen Cicerone-Formate geben, bei denen Interessierte mit einem Vermittler/in über die Ausstellung sprechen können. Den Veranstaltungskalender für das Kunst und Kultur Quartier finden Sie im Anhang.

Derzeit werden auch telefonisch Gespräche über Kunst und weitere Themen angeboten.

Näheres auf https://kpz-nuernberg.de/sonderseiten/corona-angebote.

Da in den Museen Masken- und Abstandspflicht herrscht, werden wird mit Lautsprechern gearbeitet, die hoffentlich ein besseres Verstehen ermöglichen. Auch digital hat sich in Einiges getan. Die Audiodateien und Videos (wobei es leider keine Untertitel gibt) der digitalen Kunsthalle finden Sie unter https://www.kunstkulturquartier.de/kunsthalle/programm/digitale-angebote.

So kann man etwas über die aktuelle Ausstellung erfahren und Neues über zeitgenössische Kunst lernen. Ein Video zur Methode des "Chinesischen Korbs" ist auch schon online verfügbar. Hier wird das KPZ immer wieder Methoden vorstellen, wie man an zeitgenössische Kunst herantreten kann.

Dateien:
KPZ_Juli.docx - (13,67 Kbyte)

Kontakt

Bianca Dr. Bocatius
Museumspädagogin
Tel (09 11) 1331-281

Details

KPZ Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg

Veranstaltungsort

Weitere Termine