Stellenanzeige

15.06.2022
Vaterstetten

Ergotherapeuten (w/m/d) für Tagesstruktur-Angebote

Unser Neubau „Johanna und Sebastian“ in Vaterstetten ist eine offene vollstationäre Einrichtung. Sie richtet sich an Menschen, die aufgrund einer schweren psychischen oder seelischen Erkrankung wesentlich in ihrer Alltagsbewältigung eingeschränkt sind und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen benötigen.

In unseren Arbeitsräumen, in der Tagwerkstatt und dem hauseigenen Garten finden die Bewohner (w/m/d) eine individuelle Tagesstruktur und vielfältige Beschäftigung.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teilzeit mit 12 Wochenstunden unbefristet für den Bereich Tagesstruktur der Einrichtung einen

 

Ergotherapeuten (w/m/d)

 

Unser Angebot:

• Ein vielfältiges anspruchsvolles Tätigkeitsfeld in einem multiprofessionellen Team

• Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung bei Einstieg in Ihre neue Tätigkeit

• Ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm für Ihre persönliche sowie fachliche Weiterbildung inklusive regelmäßiger Supervisionen

• Gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf

• Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD VKA EG 8 unter Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung inklusive Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betriebliche Altersvorsorge

• 30 Tage Urlaub sowie ein zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

• Finanzielle Unterstützung im Rahmen des Gesundheitsmanagements

 

Ihr Profil:

• Abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten (w/m/d)

• Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen wünschenswert

• Einfühlungsvermögen und eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern (w/m/d)

• Eine eigenverantwortliche, ressourcen- und teamorientierte Arbeitsweise

• Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit

• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

• EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)

• Führerschein Klasse B wünschenswert

 

Ihre Aufgaben:

• Anleiten von Gruppen z.B. Kreativ- oder Beschäftigungsgruppe

• Weiterentwickeln von ergotherapeutischen und arbeitstherapeutischen Angeboten

• Einschätzen des Hilfe- und Förderbedarfs mit Zielformulierung

• Durchführen von Alltagstrainings (z.B. ADL, hauswirtschaftliche Gruppen)

• Durchführen von Kriseninterventionen im Bedarfsfall

• Führen von Reflexionsgesprächen

• Mitgestalten des Qualitätsmanagementsystems

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Personalreferentin Frau Sandra Peschke unter der Telefonnummer 08106- 99676- 102 gerne zur Verfügung.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an: personal@sozialedienste.net

Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH, Dorfstraße 28, 85591 Vaterstetten, www.sozialedienste.net

Kontakt

Sandra Peschke
Personalreferentin
08106- 99676- 102

Details

Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH
Berufsfeld:
Therapeutische Berufe
Anstellungsart und Beschäftigungsdauer:
feste Anstellung
Stellenumfang:
Teilzeit
Bewerbung bis:
31.08.22
Newsletter
Jobs & Karriere
Service
nach
oben