Gesundheit

Gesundheit fördern und schützen

Gesundheit ist ein wichtiges Gut, das die Lebensqualität eines Menschen ganz wesentlich prägt. Das Maß der Menschlichkeit einer Gesellschaft bemisst sich deshalb auch am Umgang mit kranken und pflegebedürftigen Menschen.

Die Chance, gesund zu sein, hängt besonders vom sozialen Status ab: Von Armut betroffene Menschen sind häufiger krank als Menschen mit höherem Einkommen. Bei der Gesundheitsförderung und Prävention muss deshalb die sozial bedingte Ungleichheit von Gesundheitschancen berücksichtigt werden.

22
2021
Juli
22.07.2021
Themen Ältere Menschen Arbeit und Beschäftigung Bildung Gesundheit Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen Pflege
Themen Ältere Menschen Arbeit und Beschäftigung Bildung Gesundheit Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen Pflege
Zum 1. Januar 2020 ist sie gestartet: die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. Aus drei Berufsbildern - Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege...
Zum 1. Januar 2020 ist sie gestartet: die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. Aus drei Berufsbildern - Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege...

Herr Schreier, wie viele Auszubildende haben Sie momentan in der generalistischen Pflegeausbildung?

Bei uns haben zum 1. September 2020 sechs Auszubildende in der neuen Pflegeausb...

Weiterlesen

20
2021
Juli
20.07.2021
Presse Arbeit und Beschäftigung Bildung Familie Gesundheit Pflege Soziale Teilhabe und Armut
Presse Arbeit und Beschäftigung Bildung Familie Gesundheit Pflege Soziale Teilhabe und Armut
Bündnis verabschiedet gemeinsame Erklärung zur Bundestagswahl
Bündnis verabschiedet gemeinsame Erklärung zur Bundestagswahl

Prekäre Beschäftigungsverhältnisse, ein ausufernder Niedriglohnsektor, ein kaputtgespartes Pflege- und Gesundheitssystem und immer weiter steigende Mietpreise – auch knapp eineinha...

Weiterlesen

19
2021
Juli
19.07.2021
Themen Ältere Menschen Gesundheit Corona Pflege
Themen Ältere Menschen Gesundheit Corona Pflege
„Die Motivation und das Engagement der Mitarbeiter*innen haben mich nachhaltig beeindruckt“, sagt Oxana Kamyshanskaya. Sie ist Einrichtungsleitung des Pflegeheims Haus am Rosepark in...
„Die Motivation und das Engagement der Mitarbeiter*innen haben mich nachhaltig beeindruckt“, sagt Oxana Kamyshanskaya. Sie ist Einrichtungsleitung des Pflegeheims Haus am Rosepark in...

Was war Ihre größte Herausforderung im vergangenen Jahr?

Die größte Herausforderung war der Corona-Ausbruchs im Heim. Wir mussten sofort handeln und ein neues System entwickeln: n...

Weiterlesen

28
2021
Juni
28.06.2021
Themen Bildung Corona Kinder und Jugend
Themen Bildung Corona Kinder und Jugend
Kinder und Jugendliche tendieren dazu, zu kooperieren, sich an die Umwelt anzupassen, die Gegebenheiten zu akzeptieren. Aber was passiert mit einem Menschen, wenn er seine Bedürfnisse...
Kinder und Jugendliche tendieren dazu, zu kooperieren, sich an die Umwelt anzupassen, die Gegebenheiten zu akzeptieren. Aber was passiert mit einem Menschen, wenn er seine Bedürfnisse...

Herr Kuhn, nach vielen Wochen ist jetzt der Präsenzunterricht an den Schulen wieder gestartet. Wie leicht oder schwer fällt es Kindern, an die Zeit vor dem Lockdown anzuknüpfen?

I...

Weiterlesen

24
2021
Juni
24.06.2021
Themen Corona Kinder und Jugend
Themen Corona Kinder und Jugend
„Wir klauen ihnen die Jugend“, sagt Sabine Bethge. Sie ist Erzieherin in einer Jugendwohngruppe in Fürth. Dort beobachtet Sabine Bethge, wie sich seit Beginn der Pandemie Zukunftsängste und...
„Wir klauen ihnen die Jugend“, sagt Sabine Bethge. Sie ist Erzieherin in einer Jugendwohngruppe in Fürth. Dort beobachtet Sabine Bethge, wie sich seit Beginn der Pandemie Zukunftsängste und...

Sabine Bethge ist Erzieherin in einer heilpädagogischen Jugendwohngruppe Fürth unserer Mitgliedsorganisation vsj. In der Wohngruppe leben derzeit vier Jungen und drei Mädchen zwisc...

Weiterlesen

23
2021
Juni
23.06.2021
Themen Bildung Corona Kinder und Jugend
Themen Bildung Corona Kinder und Jugend
Freund*innen treffen, Hobbys nachgehen, Pläne für die Zukunft machen: Viele Jugendliche warten seit Beginn der Pandemie vor über einem Jahr sehnsüchtig darauf, wieder ihr Leben leben zu...
Freund*innen treffen, Hobbys nachgehen, Pläne für die Zukunft machen: Viele Jugendliche warten seit Beginn der Pandemie vor über einem Jahr sehnsüchtig darauf, wieder ihr Leben leben zu...

„Wir bleiben zu Hause.” Das war die Devise im März 2020 zu Beginn der Corona-Pandemie um vulnerable Personengruppen wie zum Beispiel ältere Menschen zu schützen. Die junge Generati...

Weiterlesen

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Erste Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste Letzte

Veröffentlichungen

November 2019
, 2,02 Mbyte
Bürgerschaftliches Engagement im Paritätischen in Bayern

Festbroschüre zur Verleihung des Luise Kiesselbach Preises 2019

, 2,02 Mbyte

Leitfaden Ältere Drogenabhängige

Seit einigen Jahren wird in der Suchthilfe das Älterwerden von drogenabhängigen Menschen als zunehmendes und herausforderndes Phänomen wahrgenommen.

Verwandte Themen