Bürgerschaftliches Engagement

Bürgerschaftliches Engagement war und ist in vielen Mitgliedsorganisationen des Paritätischen in Bayern ein konstitutives Element: Die meisten Organisationen arbeiten als gemeinnützig eingetragene Vereine mit einem ehrenamtlichen Vorstand und beschäftigen zunehmend hauptamtliche Freiwilligen-Koordinator/innen.

In den Fachgruppen Bürgerschaftliches Engagement / Freiwilligenkoordination tauschen sich die Mitglieder regelmäßig zu aktuellen Themen wie Flüchtlinge und Bürgerschaftliches Engagement, Service Learning oder Monetarisierung aus.

Die Referentin für Bürgerschaftliches Engagement arbeitet in zahlreichen Gremien und Arbeitsgemeinschaften mit, unter anderem im Steuerungskreis Mehrgenerationenhäuser und im Runden Tisch Bürgerschaftliches Engagement im Bayerischen Sozialministerium, im Austauschforum Regionale Runde Tische der Bayerischen Selbsthilfevertreter/innen, im Trägerkreis Ehrenamtsnachweis Bayern und in der Jury des Penny Förderkorb Preises für die Region München.

Aktuelles

Veröffentlichungen

November 2019
, 2,02 Mbyte

Bürgerschaftliches Engagement im Paritätischen in Bayern

Festbroschüre zur Verleihung des Luise Kiesselbach Preises 2019

, 2,02 Mbyte

Kontakt

Referat Bürgerschaftliches Engagement

©Erol Gurian

Monika Nitsche

Charles-de-Gaulle-Straße 4
81737 München

Tel.: 089 | 30611 - 145
Fax: 089 | 30611 - 175

monika.nitsche(at)paritaet-bayern.de

Zukunftsstiftung Ehrenamt

Logo der Zukunftsstiftung Ehrenamt

Der Paritätische in Bayern ist Mitglied im Kuratorium der Zukunftsstiftung Ehrenamt

In der Region

Bitte wählen Sie Ihren Regierungsbezirk.


Verwandte Themen